Brückenangebote und Beratungsstellen

Brückenangebote

Die Schule bietet ein Lernangebot zusätzlich zum regulären Unterricht an.

Dieses findet 1x wöchentlich für 45 Minuten in der 2., 3. und 4. Jahrgangsstufe statt.

Im Rahmen dieses Angebots werden Lerninhalte der vorangegangenen Jahrgangsstufe wiederholt und vertieft.

Schülerinnen und Schüler, für die das Angebot aus schulischer Sicht von Bedeutung ist, erhalten einen Elternbrief mit der Empfehlung, ihr Kind zu diesem zusätzlichen Lernangebot anzumelden.

 

Beratungsstellen für Kinder und Eltern

Das Leben in allen Familien hat sich innerhalb der letzten Zeit stark verändert.

Kinder und Eltern verbringen jetzt viel Zeit Zuhause und stehen vor besonderen Herausforderungen.

Auch Streit, Probleme, Sorgen, Ängste und Stress können damit verbunden sein.

Folgende Personen und Einrichtungen sind weiterhin für euch Kinder und für Sie als Eltern da, um zu helfen, zu unterstützen und zu beraten:

  • Frau Miethke (JaS-Kraft an unserer Schule) ist täglich von 9.00 – 13.00 Uhr erreichbar unter: 0173-5640269

lisa-miethke

 

  • die schulpsychologische Beratungsstelle für Grund- und Mittelschulen am Staatlichen Schulamt in der Stadt Augsburg ist täglich Montag bis Freitag, von 13.00 – 15.00 Uhr unter der Nummer 0821-3246916 erreichbar.