Fräulein Tönchens Musikkoffer

Fräulein Tönchen hat einen Riesenspaß, immer neue Musik-Koffer zu öffnen – und das freut Kinder, Eltern, Großeltern und Lehrkräfte nicht nur in Augsburg Stadt und Land, sondern überall in Deutschland!

Seit Beginn der Corona-Zeit ist Fräulein Tönchen Dauergast in zahlreichen Augsburger Wohnzimmern und Schulen und verzaubert kleine und große und kleine Musikfreunde mit ihren Expeditionen in die Welt der Instrumente.

„Fräulein Tönchens Musikkoffer“ ist ein ca. 30-minütiges Musikvermittlungsprogramm, das einmal pro Woche, immer sonntags um 10.30 Uhr, auf dem youtube-Kanal „Fräulein Tönchens Musikkoffer“ sowie auf www.mehrmusik-augsburg.de und auf www.kulturkiesel.de veröffentlicht wird.

Durch das Programm lernen Kinder im Vor- und Grundschulalter Musiker*innen und ihre Musikinstrumente kennen, werden zur Bewegung zu Musik animiert, und bekommen eine Auswahl musikalischer Inhalte spielerisch vermittelt. In jeder Ausgabe steht ein anderes Instrument im Mittelpunkt. Vorgestellt werden die Instrumente von Musikerinnen und Musikern der Augsburger Philharmoniker, der Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg (SUMMA) sowie aus der freien Szene.

„Fräulein Tönchens Musikkoffer“ findet man auf

https://www.youtube.com/channel/UC0w58d7wLKiMdavGnHUbx0A

und auf

https://www.mehrmusik-augsburg.de/index.php/projekte/fraeulein-toenchen

Ein Projekt von MEHR MUSIK!. In Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus abraxas. Mit Unterstützung des Bildungsreferats der Stadt Augsburg, des Bezirks Schwaben und des Kulturfonds Bayern/Bereich Bildung.

Info & Kontakt:

MEHR MUSIK!

Ute Legner, ute.legner@augsburg.de, Tel.: 0821 – 324 6353

www.mehrmusik-augsburg.de